FR 10.02.23 Türöffnung: 2030│Konzerte: 2100│Eintritt Abendkasse: CHF 25│Eintritt Vorverkauf: CHF 20

RAVI KUMA (DK) // Support: svmthoX (CH) // Aftershow: steam boi (DK)


✺ RAVI KUMA

feuern ihre Basslines & Rhymes aus der Wiege M.I.A.’s, Peaches und Vince Staples, so dass sie schaukelt wie die Osloer Fähre an einem Freitagabend. Lyrische Konfetti- Gewitter gefolgt von Basslines gehen auf das Publikum hernieder und wie ein Donner rollt die Welle der Begeisterung durch die Reihen.
Bass, staubige Marschbeats und efektvolle Samples verleihen Ravi Kumas Elektro-Rap eine exotische Note. Mit eingängigen Hooklines servieren sie aktuelle und tabuisierte Themen aus menschlicher, persönlicher und gesellschaftlicher Perspektive. Alles gewürzt mit wohlüberlegter Selbstironie und Humor aber immer mit einem ernsthaften Hintergrund.
Willkommen im schrulligen Universum Ravi Kumas.






Geschwiegen wird bei

✺ svmthoX

(seəmθʌks) schon lange nicht mehr: Die Rapperin aus Basel hat vor zwei Jahren ihr Schweigen mit „RULES“ gebrochen. Ein Bruch, der ihr Bewusstsein geweckt hat.
Mit VWVRE (aware) - ihre erste EP, welche am 5. August 2022 erschienen ist - hat sie der Welt bekannt gegeben, worum es bei ihr und ihresgleichen geht. Sie hat verstanden, dass sie nicht in einer einzigen, sondern in mehreren Schubladen dieser Gesellschaft passt - und das ist so auch total in Ordnung; Das ist der Weg der Freiheit...
Zwischen Tomboy und Lady tänzelt sie zusammen mit DJ (Manou) als Multilingustin und Stimmwunder souverän über eine Armada stimmvoller Beats und scheut sich dabei nicht vor gesellschaftskritischem Textgut. Eine Stimme für alle, die zum Schweigen gebracht wurden.






✺ steam boi

are a Copenhagen based DJ playing electronica, techno and trance. With sets inspired by producers as SOPHIE, Katia Val and MarcelDune you will be on a trip filled with energy and surprises. Steam boi are mixing the hard bass with a powerful and spacy atmosphere. They're drawn to the heavy sounds and tracks that will keep you hooked and make you sweat. You will feel empowered and ecstatic by their creative sets that are introducing emerging producers and rave-bangers.